WhatsApp Dark Mode, News zu YouTube, Instagram, Google Maps

Klicke auf den unteren Button, um das Video von YouTube nachzuladen.
Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9JTVUyMzFLOV9Xdz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Google Maps

Google Maps hat ein interessantes neues Feature bekommen mit dem du z.B. zusammen mit deinen Freunden abstimmen kannst wohin ihr zum Essen geht. Wenn du einen Ort in Google Maps etwas länger getippt hältst, dann wird der am Rand zu einer Shortlist hinzugefügt. So kannst du mehrere Vorschläge sammeln und dann mit Familie oder Freunde teilen. Diese können weitere Vorschläge hinzufügen und über das Voting, kann gemeinsam abgestimmt werden, was das beliebteste Ziel ist. Gemeinsame Ausflüge lassen sich mit diesem Feature besser planen.

WhatsApp

Bei WhatsApp stehen auch ein paar coole Neuerungen an. Wie du bestimmt weißt, kann man auf bestimmte Nachrichten antworten. Das geht indem du die entsprechende Nachricht mit etwas länger gedrückt halten markierst und dann deine Antwort eintippst. Das ganze wird bald mit einer schnellen Swipe Geste noch einfacher gehen. Wie es bei iOS schon lange möglich ist, kannst du auch bald bei Android die entsprechende Nachricht einfach nach rechts wischen, um darauf zu antworten.

Wenn du Bilder zugeschickt bekommst, dann werden die bisher in Benachrichtigungen nicht angezeigt, sondern es erscheint nur ein Hinweis. Das wird sich bzw. hat sich schon für die meisten iOS und für einige Android Nutzer schon geändert, sodass Bilder und auch GIFs in der Benachrichtigung angezeigt werden. Wenn du in deinen Einstellungen den Auto-Download ausgestellt hast, kannst du das Bild auch direkt in der Benachrichtigung herunterladen.

WhatsApp wird bald ein Dunkles Design bekommen, welches jederzeit ein- und ausgeschaltet werden kann. Mit diesem Dark Mode kannst du Akku sparen und nachts deine Augen schonen. WhatsApp hat gerade erst begonnen daran zu arbeiten, offizielle Bilder gibt es noch nicht dazu, dass hier sind nur zur Veranschaulichung Entwürfe. Sobald es mehr Infos gibt, erfährst du es natürlich hier auf neuland.tips.

YouTube

Lange haben Android Nutzer auf den YouTube Dark Mode gewartet. Wie sicherlich die meisten schon mitbekommen haben, ist er nun seit kurzer Zeit da. Ein- und ausschalten kannst du das dunkle Design, indem du oben rechts auf dein Profilbild gehst, dann auf „Einstellungen“, „Allgemein“ und „Dunkles Design“. Wie bereits gesagt, ist es vor allem wenn es in deiner Umgebung dunkel ist angenehmer für die Augen und du kannst in diesem Modus etwas Akku sparen (bei OLED Display).

Die separate YouTube Gaming App wird es nur noch bis März 2019 geben. Die Gaming Videos und Livestreams werden jetzt besser in der normalen YouTube App integriert. Wenn du beim „Trends“ Tab, oben auf „Gaming“ und dann hier auf „Start drücken“ gehst, kommst du zu einem extra Bereich. Hier werden dir beliebte Gaming-Inhalte angezeigt und du kannst von hier aus auch auf spezielle Spiele-Seiten gehen, wenn dich ein bestimmtes Spiel interessiert.

Instagram

Bei den Instagram Direktnachrichten gibt es jetzt einen GIF-Button. Dir werden hier GIFs angezeigt, die im Trend liegen, und du kannst auch nach einem passenden suchen. Nachdem du einen Suchbegriff eingeben hast, kannst du mit seitlichem Swipen ein bestimmtes auswählen oder einfach auf „Zufällig“ tippen und dich überraschen lassen.

Bei den Instagram Stories kommt bald ein neuer Quiz-Sticker. Zuschauer können eine Antwort auswählen und danach sehen, ob sie richtig lagen.

Zudem soll ein Stories-Highlight Sticker kommen mit dem du Story Highlights von anderen Profilen als Sticker in deiner eigenen Story posten kannst.

Beim Teilen von normalen Beiträgen wird gerade ein Konzept für die Hashtags getestet. Diese sollen nicht mehr in der Bildbeschreibung erscheinen, sondern einen extra Bereich bekommen. Durch ein neues Tool sollen Hashtags auch besser ausgewählt werden können.

Bereits weitgehend ausgerollt ist das Tagging von Leuten in Video-Beiträgen.

Das Instagram Shopping-Feature wird weiter ausgeweitet. Neben der Verlinkung von Artikeln in normalen Beiträgen, wird es das jetzt auch in Stories von verschiedenen Marken geben. Dadurch können bestimmte Produkte, die man in den Stories sieht, angetippt werden, woraufhin man weitere Infos dazu erhält und bei Interesse einkaufen kann. Zudem erscheint im Entdecken-Bereich ein neuer personalisierter Shopping-Kanal.