In diesem Beitrag schauen wir uns 10 Apps an mit denen dein Urlaub noch entspannter wird. Die Apps sind mit guten Offline Funktionen ausgestattet, sodass sie auch ohne Internet nützlich sind. Es sind alle kostenlos für Android und iPhone verfügbar.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

1. TripAdvisor

TripAdvisor ist eine hilfreiche App, um einen Überblick zum Reisegebiet zu erhalten. Man kann sich sehr gut darüber informieren was und wo die besten Restaurants, Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten sind. Durch viele Bewertungen und Fotos von anderen Reisenden bekommt man gute Tipps für seine Urlaubsgegend.

Android: https://bit.ly/28WyG3s
iPhone: https://apple.co/28SO2UJ

2. Pocket

Pocket ist eine App mit der man interessante Artikel, Videos oder Webseite speichern kann und später auch ohne Internetverbindung abrufen und anschauen kann. Du kannst so z.B noch zuhause im Wlan Artikel in der App ablegen und dann später im Flugzeug oder im anderen Land wo du kein Internet hast anschauen. Man kann in jeder App über die Teilen Funktion Inhalte in Pocket speichern.

Android: https://bit.ly/292NBXA
iPhone: https://apple.co/28X1edE

3. Audibile

Wer nicht so gerne liest, kann sich mit der App Audible interessante Hörbücher anhören. Die kann man ebenfalls in der App für Offline verfügbar machen und so für eine entspannte Zeit im Flugzeug oder am Strand sorgen. Man bekommt einen Probemonat und kann sich ein Hörbuch kostenlos auswählen. Wenn du das über diesen Link machst, bekomme ich 5 Euro von Amazon dafür: >>Audible kostenlos testen

4. GoogleMaps/Here

Als offline Karten und Navigations Apps habe ich zwei Empfehlungen für euch. Wer nichts anderes als Google Maps herunterladen möchte kann auch dort vorher ausgewählte Karten Ausschnitte für Offline speichern. Eine weitere sehr empfehlenswerte Offline Map ist die App Here, wo man sogar komplette Länder herunterladen kann.

Google Maps
Android: https://bit.ly/295ZxX3
iPhone: https://apple.co/28Sdw10

HERE Maps
Android: https://bit.ly/28SHWVT
iPhone: https://apple.co/28T6SrP

5. Wifi Map (oder Avast)

Wenn man unterwegs Internet braucht, kann man sich auf die Suche nach öffentlichen Wlans machen z.B. von Cafes. Eine große Hilfe sind da Wlan Finder Apps, die einen auf einer Karte die verfügbare Wlan-Netze in der Umgebung anzeigen. Da kann ich die App Wifi Map empfehlen, die sehr viele Einträge hat und zu den meisten passwortgeschützen Netzen auch gleich noch das Passwort mit angibt. Wem die App nicht so gefällt, kann auch Avast Wifi Finder ausprobieren, die das gleich anbietet. Bei beiden Apps könnt ihr auch wieder die Karte eures Urlaubs Landes vorher herunterladen, um sie dann ohne Internet zu benutzen.

WiFi Map
Android: https://bit.ly/28T6VUq
iPhone: https://apple.co/28YRjCK

Avast Wi-Fi Finder
Android: https://bit.ly/28SCGO3
iPhone: https://apple.co/28WOS2W

6. PackPoint

Für die meist nicht so beliebte Reisevorbereitungs-Aufgabe Koffer packen gibt es ebenfalls App Unterstützung. PackPoint erstellt automatisch eine Reisepackliste basierend auf deinen Angaben zu Reisedauer, Zielort und Aktivitäten. Diese kann man auch manuell noch mit spezielle Sachen ergänzen. So wird das Koffer packen eine entspanntere Aufgabe.

Android: https://bit.ly/28XrSmN
iPhone: https://apple.co/2932kSf

7. Kayak

Um Reiseunterlagen mit Buchungsbestätigungen und Tickets besser zu organisieren kann man die App Kayak benutzen, in der es eine Rubrik Trips gibt. Dort kann man entweder manuell seine Reise mit Flug, Hotel etc. eingeben oder einfach die Bestätigungsemails an trips@kayak.de weiterleiten. Dann kann die App als Reiseassistent unterstützten und einen an CheckIn Zeiten erinnern oder auf Flugverspätungen hinweisen.

Android: https://bit.ly/28UKq7l
iPhone: https://apple.co/28TBf2c

8. Simple Currency

Eine ganz schlichte App die einem aber beim Shoppen mit einer anderen Währung gut hilft ist die App SimpleCurrency. Sie rechnet den Preis in Euro um, sodass man nicht lange überlegen muss ob etwas teuer oder günstig ist.

Simple Currency für Android: https://bit.ly/28X3Upr
xCurrency für iPhone: https://apple.co/28T5Uyu

9. Google Übersetzer

Mit Google Übersetzer kann man schnell mal bestimmte Wörter übersetzen lassen. Das schöne ist vor allem die Funktion, dass man mit der Kamera zB ein Schild oder ein Wort in der Karte eines Restaurants einfangen kann und es dann sofort live übersetzt wird. Auch hier kann man Sprachen für den Offline Gebrauch herunterladen.

Android: https://bit.ly/1LoBp2u
iPhone: https://apple.co/1P9YgON

10. MyPostcard

Die mit dem Smartphone geschossenen Urlaubsbilder oder Fotos die man auf Instagram hochgeladen hat, kann man mit der App MyPostcard auch zu schicken Postkarten machen. Und dann an Freunde oder Familie mit einem Gruß verschicken.

Android: https://bit.ly/28SNSu4
iPhone: https://apple.co/28WWPa1

Ich wünsche an dieser Stelle allen einen schönen Urlaub und hoffe, dass die eine oder andere App es zu einem noch besseren Erlebnis macht. Schreibt doch mal in die Kommentare, wo es bei euch in diesem Jahr hingeht.

Schreibe einen Kommentar