YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Spannende Neuigkeiten zu YouTube, Instagram, neuen Emojis und mehr schauen wir uns in diesem Beitrag an. Auch bei WhatsApp gibt es interessante Neuigkeiten, wie z.B. eine Bezahlfunktion oder die Möglichkeit Sprachaufnahmen im Hintergrund aufzunehmen. Dazu habe ich vor 2 Tagen einen Extra-Beitrag hochgeladen. Falls du das verpasst hast, hier der LINK.

Wenn du mehrmals die Woche kompakte News zu deinem Internet- und Smartphone-Alltag auf dein Handy möchtest, dann kannst du, je nach dem welche Plattform du bevorzugst, entweder die neuland.tips Android App installieren oder dem Telegram Kanal beitreten oder der neuland.tips Facebook Seite folgen. Zudem werden die News ab nächster Woche auch in den Instagram Stories als News Ticker erscheinen. Das Folgen (@neuland.tips) lohnt sich dann also noch mehr.

YouTube: Messenger, Video-Geschwindigkeit in der App

Die YouTube App für Android und iOS hat jetzt für alle einen eingebauten Messenger, über den du Videos verschicken und mit Kontakten chatten kannst. Dadurch musst du nicht mehr unbedingt den Umweg über z.B. WhatsApp nehmen, um Videos mit deinen Freunden auszutauschen. Zum Messenger kommst du unten über den „Geteilt“-Tab. Zunächst musst du Kontakte hinzufügen, gehe dafür hier auf „Kontakte anzeigen“. Oben werden dir die bereits hinzugefügten Kontakte angezeigt und darunter hast du 3 Möglichkeiten neue zu adden. Vorschläge durch Google oder über einen Einladungslink, den du z.B. in WhatsApp rumschicken kannst, oder durch Auswahl in deinem Telefonbuch. Wenn du jetzt ein Video gefunden hast, dass du mit einem Kontakt teilen und im Chat diskutieren möchtest, dann tippe entweder neben dem Video auf die 3 Punkte und auf „Teilen“ oder unter dem Video auf „Teilen“. Dann werden dir oben deine YouTube Messenger Kontakte angezeigt und du kannst einen auswählen. Neben dem Video kannst du auch gleich noch einen Text dazu mitschicken. Deine Chatverläufe mit den verschiedenen Kontakten siehst du dann bei dem Menüpunkt „Geteilt“, du kannst sie öffnen, weiter chatten oder weitere Videos hinzufügen. Zudem kannst du oben über die drei Punkte weitere Teilnehmer zu der Konversation hinzufügen und YouTube Messenger Gruppen erstellen. Videos die du im Chat öffnest werden auch dort abgespielt, sodass du während des Schauens, gleichzeitig weiter mit deinen Freunden schreiben kannst.

In wenigen Tagen wird noch ein weitere neues Feature in der YouTube App verfügbar sein. Wenn du ein Video geöffnet hast und oben rechts auf die 3 Punkte tippst, kannst du dann hier bei Geschwindigkeit, das Video schneller oder langsamer abspielen, wenn dir z.B. jemand zu langsam bzw. zu schnell spricht oder wenn du im Video nur einen bestimmten Abschnitt suchst.

Emojis 2018

Obwohl noch nicht mal die neuen Emojis für 2017 auf allen Smartphones verfügbar sind, plant das Unicode Konsortium, welches neue Emojis herausbringt, schon die neuen Emojis für 2018. Die Kandidaten sind u.a. ein Party-Smiley, ein Smiley mit besoffenem Gesichtsausdruck, ein Smiley, das zum Eiszapfen geworden ist, ein Känguru, ein Lama und ein zweites Häufchen-Emoji mit traurigem Ausdruck. Hier kannst du dir alle Emojis für 2018 anschauen.

Instagram: Gäste in Live-Videos

Instagram Live Videos bekommen bald ein cooles neues Feature. Und zwar können dann Gäste zu einem Live Video dazugeschaltet werden, indem man unten auf das neue Icon tippt. Der Screen teilt sich dann in zwei Hälften. Gäste können jederzeit entfernt werden und neue können danach eingeladen werden.

Facebook: WLAN suchen

Wenn du nur wenige mobile Daten zur Verfügung hast, kannst du jetzt in der Facebook App nach einem in deiner Nähe verfügbaren WLAN suchen. Gehe im Menü auf die drei Striche, dort zu den Apps und auf WLAN finden.

Schreibe einen Kommentar