Für den Monat November habe ich wieder 5 sehr gute Apps, die wir uns jetzt zusammen anschauen. Alle sind kostenlos für Android und iOS erhältlich, die Links zum PlayStore bzw. AppStore befinden sich weiter unten.

Erstens: Google Notizen. Eine super App, um einfach, schnell und übersichtlich Notizen zu erstellen. Für Android gibts die App schon eine Weile, für iPhones ist sie richtig neu. Ihr könnt ganz einfach eine neue Notiz hinzufügen in Form eines Textes, einer Auflistung, einer Sprachsequenz oder eines Fotos. In der Notiz habt ihr verschiedene Optionen. Ihr könnt diese Notiz mit jemandem teilen, die Farbe ändern, eine Erinnerung hinzufügen und weiteres. Eure Startseite füllt sich dann mit den erstellten Notizen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zweitens: Puffin for Facebook. Die Facebook App hat den Nachteil, dass sie extrem viel Datenvolumen beansprucht. Mit der App Puffin kann man das erheblich senken. Man meldet sich dort wie bei Facebook an und kann alles wie gewohnt benutzen. Wenn wir von oben nach unten wischen, können wir sehen wie viel Prozent wir einsparen. Nachteil der App ist, dass es etwas langsamer ist, weil die Daten erst komprimiert werden, und dass die Daten über einen anderen Server geleitet werden. Wer also Datenschutz-Bedenken hat, eher nicht benutzen. Aber die Funktion Datenvolumen zu sparen erfüllt die App hervorragend effizient.

Drittens: Boomerang von Instagram. Eine ganz einfache App mit der man animierte GIFS erstellen kann, die in erhöhter Geschwindigkeit vorwärts und rückwärts abgespielt werden. Ihr braucht dafür kein Instagram Konto. Die App macht ein paar Fotos von euerm Motiv und erstellt daraus solche coole Gif-Dateien, die ihr danach teilen könnt.

Viertens: Leo Privacy Guard. Mit der App könnt ihr eure Privatsphäre auf euerm Smartphone schützen und ein paar System-Einstellungen vornehmen. Eine Hauptfunktion ist zum Beispiel, dass ihr Bilder aus der Galerie verstecken könnt. Ihr wählt welche aus die keiner sonst sehen soll und versteckt sie dann in der App, sodass man nur mit dem vorher festgelegten Passwort darauf zugreifen kann. Zudem kann man bei iOS auch geheim Fotos schießen, d.h. ihr könnt Aufnahmen machen ohne das euer Bildschirm das verrät, ihr habt zur Tarnung zb. diesen schwarzen Bildschirm oder einen Facebook-Feed. Die App gibt euch noch weitere Ratschläge, um eure Privatsphäre zu schützen. Bei Android könnt ihr auch einzelne Apps sperren und mit eurem Smartphone in einen Gastmodus wechseln. Zudem könnt ihr Batterie- und Datenverbrauch überwachen.

Die fünfte App heißt Reflexion. Auch wieder eine ganz einfache App mit nur einer Funktion, die aber ganz cool ist, wenn ihr gleichzeitig mit der Front- und Back-Kamera ein Bild aufnehmen wollt. Diese werden dann in eine x-förmige Collage gepackt.

Das waren meine besten Apps für November. Hier sind die Links:

#1 Google Notizen
Android: https://bit.ly/1keXPr0
iPhone: https://apple.co/1MCFLgG

#2 Puffin for Facebook
Android: https://bit.ly/1PeKZpE
iPhone: https://apple.co/1RBpLjw

#3 Boomerang von Instagram
Android: https://bit.ly/1Mg6U9Q
iPhone: https://apple.co/1NTI0zG

#4 Leo Privacy Guard
Android: https://bit.ly/1NTI6Y6
iPhone: https://apple.co/1Ot7ZAX

#5 Reflexion
Android: https://bit.ly/1SvBBfJ
iPhone: https://apple.co/1HwG7nP

Schreibe einen Kommentar