Für April gibt es in diesem Video wieder meine Top 5 Apps des Monats. Der Fokus liegt diesmal auf Android Apps, nur die erste gibt es auch für iOS.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

1. MSQRD

Diese App ist gerade voll der Renner. Man kann verschiedene Masken über sein Gesicht legen und dann witzige Videos oder Bilder machen. Snapchat Nutzern werden diese Animationen sicher bekannt vorkommen. Die Gesichtserkennung funktioniert gut und die App bietet einen hohen Spaßfaktor.

Android: https://bit.ly/1N1yJDv
iOS: https://apple.co/1Uyid5Z

2. Clipboard Actions

Eine sehr praktische App, die einem nach dem kopieren eines Textes in der Statusleiste einige Optionen bietet. Mann kann das kopierte schnell teilen oder z.B. danach suchen. Ein großer Vorteil ist, dass man auf vorherige Ziwschenablagen zugreifen kann. Also man kann sich hier durch die letzten kopierten Sachen durchklicken. Kopierte Nummern kann man gleich anrufen, Links kann man kürzen. Zudem werden einem zu bestimmten Wörtern Definitionen angezeigt.

Android: https://bit.ly/1Y4EsOV
iOS: nicht verfügbar

3. Wallgram

In meinen Augen die beste Wallpaper App die es gibt. Man findet sehr schöne, handverlesene und hochauflösende Bilder. Man kann sich auch die populärsten anschauen oder nach Kategorien suchen. Sowohl die Wallpaper als auch die App an sich sind allerhöchste Qualität.

Android: https://bit.ly/1qaVhx3
iOS: nicht verfügbar

4. Start

Eine App die den Sperrbildschirm deines Handys in einen schönen und praktischen Bildschirm verwandelt. Man hat links am Rand einige Schnellstartfunktionen. Und wenn man unten auf den Kreis tippt, kann man schnell Multimedia-Apps auswählen, Anrufe tätigen, Messaging Apps aufrufen oder Lieblings-Apps öffnen. All das geht praktisch schnell vom Sperrbildschirm aus. Rechts kann man den Screen noch anpassen und Einstellungen vornehmen.

Android: https://bit.ly/1ToW3BO
iOS: nicht verfügbar

5. Twilight

Wenn man spät Abends noch das Handy benutzt und dann häufig Einschlafprobleme hat, dann könnte diese App sehr gut helfen. Das blaue Bildschirm Licht kann zu Störung des natürlichen Rhythmuses führen und Einschlafprobleme verursachen. Die App Twilight passt automatisch nach Tageszeit das Blau-Spektrum des Bildschirms an, sodass die Augen besser geschützt werden.

Android: https://bit.ly/1SsV2E5
iOS: nicht verfügbar

Schreibe einen Kommentar