YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit einem Launcher kannst du den Startbildschirm und die App-Übersicht deines Android-Handys einfach verändern und nach deinen Wünschen anpassen. Es gibt schlichte, minimalistische Launcher, Launcher die auf Schnelligkeit setzen oder praktische Funktionen anbieten und welche die ein ganz neues Design mitbringen. So kannst du auf deinem Android Homescreen z.B. die iOS Oberfläche bringen, eine Windows Oberfläche oder einen anderen erfrischenden Look.

Im PlayStore gibt es eine große Auswahl an Launcher Apps, die sich nach dem Herunterladen durch tippen auf den Home-Button aktivieren lassen. Alternativ kannst du in den Android-Einstellungen bei „Startbildschirm“ auch jederzeit deinen Launcher wechseln. Wir schauen uns jetzt die 15 besten Launcher Apps an!

15 Niagara Launcher

Der Niagara Launcher hat ein sehr schlichtes, aufgeräumtes Design und ist auch dadurch super schnell. Die Apps sind anstatt in der typischen Raster Ansicht in einer Liste angeordnet. Direkt auf der Startseite hast du deine am häufigsten verwendeten Apps. Diese Favoriten-Liste kannst du mit getippt halten auch bearbeiten und anpassen. Auch alle anderen Apps sind mit einem Fingertipp auf den jeweiligen Buchstaben in der Spalte am rechten Rand erreichbar. Dabei werden die meistgenutzten Apps am Anfang jedes alphabetischen Abschnitts angezeigt. Wenn man über die Buchstaben-Spalte vertikal wischt, kann man sich auch schnell durch die komplette App-Liste bewegen, was auch durch die schicke Animation sehr benutzerfreundlich ist.

Ein weiteres besonderes Feature bei diesem Launcher ist, dass Benachrichtigungen direkt auf dem Homescreen und in der App-Übersicht angezeigt werden und zwar erscheinen die jeweils bei der App. Mit Swipen nach rechts auf der App kann die Benachrichtigung über ein Widget geöffnet werden und man kann direkt damit interagieren. Und mit Swipen nach links kann man die Notification schnell schließen.

Wenn du Musik hörst, erscheint auf dem Startbildschirm auch ein schicker Mediaplayer. In den Niagra Einstellungen kannst du einige Anpassungen vornehmen z.b. weitere Widgets aktivieren, bestimmte Apps verstecken und das Aussehen des Themes anpassen.

Wenn du einen schlichtes Design und Benachrichtigungen auf dem Startbildschirm magst, dann ist der Niagara Launcher sicher eine gute Wahl für dich.

App im PlayStore: https://bit.ly/3k5uHkQ

14 Action Launcher

Der Action Launcher ist ähnlich wie der Pixel Launcher von Google. Er hat ein Material-Design und super viele Anpassungsmöglichkeiten. Bei Quicktheme kannst du einstellen, dass die Farben deines aktuellen Wallpapers genutzt werden, um automatisch die Elemente auf deinem Homescreen farblich anzupassen. Bei den App-Icons kannst du dir anzeigen lassen, wenn eine App Shortcuts hat. Diese kannst du mit länger getippt halten des Icons öffnen. Es gibt verschiedene Animationen für das Öffnen einer App zur Auswahl. Für Ordner kannst du ein Cover festlegen. Wenn du z.B. einen Ordner mit allen Messenger Apps hast, kannst du WhatsApp als Cover festlegen. Wenn du den Ordner antippst, öffnet sich sofort WhatsApp und wenn du den quasi versteckten Ordner mit den anderen Messenger Apps öffnen möchtest, dann musst du auf dem Cover nach unten oder oben swipen. Wenn du die Plus-Version hast, dann ist das Shutter Feature noch cool. Hier kannst du bei Apps, die Widgets haben, über das Icon wischen, um das Widget zu öffnen. Dadurch kannst du schnell viele verschiedene Widgets benutzen, ohne deinen Startbildschirm vollzumüllen. Ingesamt ist der Action Launcher sehr leistungsstark und super wenn du viele Anpassungsmöglichkeiten haben möchtest. 

App im PlayStore: https://bit.ly/2Ri3lLP

13 Win 10 Launcher 

Für Windows Fans ist vielleicht der Win 10 Launcher eine gute Idee. Der Look deines Android-Smartphones wird komplett geändert und du bekommst eine durch Windows 10 inspirierte Oberfläche. Apps werden in Kacheln angezeigt, alles ist sehr platzsparend angeordnet und schnell erreichbar. Es gibt einen nützlichen Action Center mit Shortcuts und das Theme lässt sich anpassen.

App im PlayStore: https://bit.ly/2ZrGB0l

12 Ceri Launcher

Ceri Launcher ist ein sehr einfach gehaltener Launcher mit dem du ein anderes Android Erlebnis bekommen kannst. Es gibt schöne visuelle Effekte und große App-Icons. Deine wichtigsten Apps kannst du favorisieren, damit sie in der vertikalen App-Übersicht oben erscheinen. Über die Suche lassen sich nicht nur schnell bestimmte Apps öffnen, sondern auch eine Web-Suche starten. In den Ceri Launcher Einstellungen kannst du den Style, die Scrolling Animation und einige weitere Sachen anpassen. 

App im PlayStore: https://bit.ly/3k3QeKL

11 Hyperion Launcher

Die nächste App in unserer Liste ist der Hyperion Launcher. Dieser hat viele Features und Einstellungsmöglichkeiten und ist ähnlich wie Stock Android. Du kannst z.B. den Google News Feed links von deiner Startseite integrieren oder auch hier können Covers für Ordner erstellt werden, wie eben beim Action Launcher erklärt. Außerdem lassen sich für Ordner und Icons, alle Farben und Animationen anpassen. In der Plus-Version kannst du in der App-Übersicht auch Ordner und Tabs anlegen. 

App im PlayStore: https://bit.ly/2DSEf3e

10 Before Launcher

Der Before Launcher ist super minimalistisch mit dem Ziel, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und Ablenkungen zu vermeiden. Der Homescreen enthält keine bunten Icons, sondern nur die wichtigsten Apps in Textform. Diese können mit getippt halten auch ausgetauscht werden. Links befinden sich die Benachrichtigungen, die du für weniger Ablenkung auch automatisch filtern lassen kannst. Rechts befindet sich die App-Übersicht, die du mit einem benutzerfreundlichen Slider auch schnell nach Buchstaben durchsuchen kannst. In den Launcher-Einstellungen kannst du z.B. die Hintergrundfarbe ändern und den Benachrichtigungsfilter anpassen, also welche Apps durch den Filter kommen sollen und welche nicht. Nebenbei spart dieser minimalistische Launcher auch beim Akku und bei der Performance. 

App im PlayStore: https://bit.ly/32hg2Nj

9 Lawnchair 2

Ein weiterer stark an Stock Android orientierte Launcher ist der Lawnchair 2 Launcher. So ziemlich alles was man sieht kann verändert und angepasst werden. Der Google Feed kann über ein Plugin eingebunden werden. Das Homescreen Widget kann anzeigen, welcher Song gerade gespielt wird. Auch für die App-Übersicht können Ordner und Tabs angelegt werden, was praktisch ist, wenn du sehr viele Apps hast und diese gerne sortierst. Außerdem können nützliche Gesten eingestellt werden, um schnell eine bestimmte Aktion auszuführen. Mit dem Lawnchair Launcher hast du also super viele Möglichkeiten und er ist zu 100% kostenlos. 

App im PlayStore: https://bit.ly/3k8aXwO

8 iOS Launcher

Mit dem iOS Launcher bekommst du die iOS Oberfläche auf dein Android Handy. Die Icons, die Anordnung, das Dock und auch die Widgets sind wie auf dem iPhone. Außerdem kannst du in den Launcher Einstellungen noch Erweiterungs-Apps für den Sperrbildschirm und das Kontrollzentrum herunterladen, damit auch diese dann aussehen wie bei iOS. Außerdem kannst du auch die typischen iOS Wallpaper verwenden. Ingesamt kann das iOS Design wirklich ziemlich gut nachgebaut werden und kann für dich Sinn machen, wenn du das iOS Interface lieber magst oder wenn du überlegst ein iPhone zu kaufen und vorher aber auf deinem Android auschecken möchtest, wie die Experience so ist. 

App im PlayStore: https://bit.ly/3hm0tIC

7 AIO Launcher

Ein ganz anderes Konzept für die Startseite hat der AIO Launcher. Es gibt keine bunten Icons oder Widgets, sondern es wird versucht, auf möglichst wenig Bildschirmfläche möglichst viele Informationen zu präsentieren. Auf den ersten Blick sind Wetter, häufig genutzte Apps, Benachrichtigungen, To-Dos, Nachrichten und mehr sichtbar. Außerdem sind auf dem Startbildschirm z.B. ein Timer, der Kalender und die Kontrollleiste. 

App im PlayStore: https://bit.ly/3bNPPJm

6 Microsoft Launcher

Der nächste Launcher in unserer Liste ist der Microsoft Launcher. Dieser hat einige gute Unterschiede zu den bisher vorgestellten Launcher Apps. Zudem ist er natürlich sinnvoll, wenn du aktiv dein Microsoft Konto nutzt und dein Android Handy mit deinem Windows Laptop synchronisieren möchtest. Du hast dann Links vom Startbildschirm Zugriff auf deinen Kalender, deine Dokumente, deine Notizen und deine Aufgabenlisten. Zudem gibt es hier einen Nachrichtenbereich und eine Zeitachse mit den Aktivitäten deines Microsoft-Kontos. Cool ist auch, dass du ein täglich wechselndes Wallpaper von Bing einstellen kannst, sodass dein Handy jeden Tag automatisch etwas anders aussieht, was eine schöne Abwechslung bietet. Unten die Docking Station lässt sich erweitern, wo du noch eine zweite oder sogar dritte Zeile Apps anlegen kannst. In den Einstellungen hast du auch hier diverse Anpassungsmöglichkeiten. 

App im PlayStore: http://bit.ly/2bED7ja

5 CPL (Customized Pixel Launcher)

Customized Pixel Launcher ist ähnlich wie der Pixel Launcher nur mit deutlich mehr Anpassungsmöglichkeiten. Zu jedem Feature gibt es zahlreichen Optimierungsmöglichkeiten, sodass du alles entsprechend deinen Wünschen verändern kannst. Z.B. das ist alles was du alleine zum Dock anpassen kannst. Zudem ist der Launcher super schnell und clean. 

App im PlayStore: https://bit.ly/3hpmKoF

4 Compact Hitech Launcher

Mit dem Compact Hitech Launcher kannst du einen sehr ausgefallenen Startbildschirm auf dein Handy bringen. Das Besondere an dem Launcher sind die vielen verschiedenen Themes, womit du einen sehr futuristischen Look bekommen und ohne Aufwand schnell viel am Design ändern kannst. Über Schaltflächen kannst du auf automatisch erstellte Ordner zugreifen, Systemeinstellungen schnell verändern oder die Auslastung deines Smartphones sehen. Rechts vom Startbildschirm ist die alphabetisch geordnete App-Übersicht. 

App im PlayStore: https://bit.ly/3m5L5nj

3 Smart Launcher 5

Auch mit dem Smart Launcher 5 kannst du einige Veränderungen erzielen im Vergleich zu den normalen Android Launchern. Die Designfarben werden automatisch je nach Hintergrundbild angepasst. Es gibt eine Smart Search Funktion mit der schnell Aktionen ausgeführt werden können. In der App-Übersicht werden Apps automatisch in Ordnern sortiert. Links vom Startbildschirm gibt es einen Newsfeed und rechts eine Widget-Seite. Diese Bereiche kannst du in den Einstellungen auch beliebig anders anordnen und du hast viele weitere Personalisierungsmöglichkeiten. 

App im PlayStore: http://bit.ly/2bGIZtT

2 Linux CLI Launcher

Bevor wir zum Platz 1 Launcher in unserer Liste kommen, noch einen sehr ausgefallenen Launcher für Nerds. Mit dem Linux CLI Launcher werden App-Icons, die App-Übersicht und die Dock-Station komplett vom Startbildschirm verbannt und durch eine Befehlszeile ersetzt. Über Kommandos, die dir auch vorgeschlagen werden, kannst du deine Apps öffnen und andere Befehle ausführen.

App im PlayStore: https://bit.ly/3bLqRul

1 Nova Launcher

Der Nova Launcher ist der wohl bekannteste Launcher. Du bekommst damit super viele Einstellungsmöglichkeiten für deinen Android Startbildschirm und trotzdem ist der Launcher sehr schnell. Du kannst das Raster, die Icons, die App-Übersicht, die Ordner und die Dock-Station super einfach nach deinen Wünschen anpassen. Der Nova Launcher bekommt ständig neue Features und Updates und wenn du viel Anpassungsmöglichkeiten haben möchtest, dann ist er sicher eine sehr gute Wahl.

App im PlayStore: https://bit.ly/33nkNUO