10 Netflix Tricks, die du kennen musst!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

1 Verlauf säubern

Wenn du nicht möchtest, dass andere Personen, die Zugriff auf dein Netflix Konto haben, sehen welche Filme und Serien du geschaut hast, dann kannst du bestimmte Titel aus deiner Wiedergabeliste entfernen. Außerdem kannst du dadurch die Vorschläge von Netflix verbessern, indem du Serien und Filme, die du nicht mochtest, aus deinem Verlauf entfernst. Gehe in der App unten rechts auf „Mehr“, dann auf „Konto“, scrolle hier runter zu deinem Profil und tippe auf „Titelverlauf“. Hier kannst du deinen Verlauf sehen und bei den Titel, die du entfernen möchtest, rechts auf das Icon tippen. Wenn du hier auf den Daumen nach oben tippst, kannst du auch deine Bewertungen sehen und entfernen, wenn sich z.B. dein Geschmack mittlerweile verändert hat und du bessere Vorschläge bekommen möchtest.

2 Hörbuch

Wenn du Netflix nebenbei schaust, dann kannst du einen Erzähler einschalten, der dann die Szenen beschreibt, sodass du nicht unbedingt auf den Bildschirm schauen musst, um dem Film oder der Serie zu folgen. Es ist dann quasi ein bisschen wie ein Hörbuch. Wenn du einen Titel geöffnet hast, dann tippe unten auf das Audio- und Untertitelmenü und wähle unten die Audiodeskription aus. Nicht alle Titel haben eine Audiodeskription bzw. bei manchen gibt es das nur in Englisch. Du kannst nach Titeln, die eine deutsche Audiobeschreibung haben, filtern, indem du zu diesem Link gehst:

https://www.netflix.com/browse/audio-description

3 Profilbild ändern

Viele wissen nicht, dass sie ihr Netflix Profilbild ändern können. Gehe in der App unten rechts auf „Mehr“ und dann oben auf „Profile verwalten“. Hier kannst du dein Profil antippen und dann deinen Namen ändern oder wenn du auf dein Profilbild tippst, ein anderes auswählen. Du kannst leider kein eigenes hochladen, dafür aber deine Lieblingsshow suchen und davon ein Bild verwenden.

4 Netflix Party

Du kannst mit Freunden gemeinsam Netflix schauen, auch dann wenn ihr räumlich weit voneinander getrennt seid. Öffne dafür den Google Chrome Browser, gehe auf die Webseite netflixparty.com und installiere kostenlos die Erweiterung. Starte danach auf Netflix einen Titel, klicke oben neben der Adressleiste auf den roten NP Button und auf „Start Party“. Du kannst jetzt Freunde zum gemeinsam Schauen einladen, indem du den Link teilst. Ihr schaut dann synchron den Film oder die Serie und habt am rechten Rand auch noch einen Chatraum.

5 Personen rausschmeißen

Wenn du dein Netflix Passwort mit zu viele Personen geteilt hast und es Probleme gibt, dann kannst du alle rauskicken. Gehe dafür in der Netflix-App unten rechts auf „Mehr“, dann „Konto“ und tippe hier bei Einstellungen auf den Punkt „Aus allen Geräten ausloggen“. Vergiss danach nicht dein Netflix Passwort zu ändern, damit sich nicht einfach alle wieder anmelden.

6 Netflix Flip

Mit diesem Netflix Tipp kann das Filme und Serien schauen auf dem Laptop im Bett noch gemütlicher werden. Wenn du auf der Seite liegst kann die Perspektive schlecht sein oder du musst deinen Nacken irgendwie verrenken. Mit dieser Erweiterung kannst du das Video so drehen, dass du in deiner Liegeposition den perfekten Blick darauf hast. Installiere dir dafür einfach die kostenlose Google Chrome Erweiterung (Link). Danach klicke neben der Adressleiste auf diesen Button und mit klicken „Rotate“ dreht sich das Abspielfenster jedes mal ein Stück weiter.

7 Untertitel Design

Untertitel können nützlich sein, wenn man einen Titel in Originalton schaut oder auch wenn man sich in einer Fremdsprache verbessern möchte. Du kannst das Design der Untertitel anpassen, sodass es am angenehmsten für dich zu lesen ist. Gehe dafür in der App unten rechts auf „Mehr“, dann „Konto“ und unten auf „Untertitel-Anzeige“. Hier kannst du Schriftart, Schriftfarbe, Textgröße, Schatten und eine Hintergrundfarbe einstellen.

8 Ratings

Um besser einschätzen zu können, ob es sich lohnt einen Film oder eine Serie anzuschauen, schauen viele auf Plattformen wie IMDb nach Bewertungen oder schauen sich auf YouTube Trailer an. Mit dieser Google Chrome Erweiterung (Link) bekommst du direkt auf Netflix die Bewertungen eingeblendet und wenn du drauf klickst, kommst du zu dem Portal, wo es auch den offizielle Trailer gibt.

9 Sprachbefehle

Du kannst Netflix auch bequem mit Sprachbefehlen bedienen. Verknüpfe zuerst in den Google Assistant Einstellungen dein Netflix Account und dann kannst du bestimmte Titel schnell und unkompliziert mit deiner Stimme starten. Wenn du auch deinen Fernseher mit der Google Home App verknüpft hast, kannst du Netflix Titel auch auf deinem TV starten, pausieren, vor- und zurückspulen und ein paar weitere Sachen.

10 Mehr Filme & Serien

Netflix gibt dir, je nachdem in welchem Land du dich befindest, Zugriff auf unterschiedliche Serien und Filme. Wenn ich zum Beispiel in Deutschland nach der Serie „Parks and Recreation“ suche, wird mir der Titel nicht angezeigt. Ich habe aber recherchiert, dass es das in Netflix USA gibt. Mit einem VPN Anbieter kannst du dich virtuell in die USA versetzen. Danach wird „Parks and Recreation“ angezeigt und ich kann mir die Serie anschauen. Bei einigen VPN Servern erkennt Netflix die VPN Verbindung und sperrt das Abspielen. In dem Fall probiere einfach einen anderen Server aus. So geht das auch mit anderen Filmen und Serien.

Der VPN-Anbieter NordVPN hat dieses Video unterstützt und bietet aktuell einen attraktiven Holiday-Deal an mit 81% Rabatt, 4 Monaten extra und dem neuen NordVPN Passwort Manager gratis. Mit einem VPN kannst du anonym und sicher im Internet unterwegs sein. Deine Daten werden verschlüsselt übertragen und dein Standort bleibt geheim. In der App, die für die meisten Betriebssysteme verfügbar ist, kannst du super einfach eine VPN-Verbindung aktivieren. Wähle einfach einen von den vielen Servern in 60 verschiedenen Ländern aus oder klicke auf Quick Connect. Wenn du deinen virtuellen Standort für eine App oder Webseite z.B. nach Kanada verlagern möchtest, kannst du einen kanadischen Server auswählen und so wie z.B. eben bei Netflix gezeigt Geoblocking umgehen. NordVPN wurde in Tests von vielen renommierten Technikseiten als bester VPN-Anbieter ausgezeichnet, es ist super schnell, es werden keine Nutzerdaten aufgezeichnet und du kannst mit einem Account 6 Geräte gleichzeitig nutzen. Über den Link nordvpn.org/neulandtips oder mit dem Code „neulandtips“ bekommst du 81% Rabatt plus 4 Monate extra und den neuen NordVPN Passwort Manager gratis.