Instagram Stories Tutorial – Instagram kopiert Snapchat!

327
views

Instagram hat ein neues Feature herausgebracht, das allen Snapchat Nutzern bekannt vorkommen dürfte.

Instagram Stories anschauen

Auf der Startseite findest du jetzt oben den Instagram Stories Bereich, wo dir die Stories, der von dir abonnierten Personen angezeigt werden. Mit tippen auf das Profilbild kannst du eine Story abspielen. Diese Geschichten bestehen aus einer Abfolge von meist bearbeiteten Bildern oder Videos, welche nach 24 Stunden wieder verschwinden und nicht im Profil des Instagram Accounts angezeigt werden. Wenn dir ein Part der Story nicht gefällt kannst du mit tippen auf das Bild weiterspringen und wenn du die Story insgesamt nicht bis zum Ende anschauen möchtest kannst du durch swipen zur Seite zur Geschichte eines anderen Nutzers wechseln oder durch swipen von oben nach unten die Story verlassen und zurück zum Startbildschirm kommen.

Instagram Stories erstellen

Eine eigene Geschichte kannst du erstellen indem du hier oben links auf das Icon tippst oder alternativ von links nach rechts wischt. Du kannst entweder, wenn du von oben nach unten wischt, Bilder aus deiner Galerie auswählen, die du in den letzten 24 Stunden gemacht hast, oder wenn du hier auf den Button tippst bzw. gedrückt hältst ein Foto oder ein Video aufnehmen. Das kannst du anschließend bearbeiten. Wenn du den Stift oben wählst kannst du etwas malen, unten mit der Option zu verschiedenen Farben und oben kannst du einen dickeren und einen leuchtenden Stift auswählen. Wenn du hier auf das Textsymbol tippst, kannst du Schrift oder Emojis hinzufügen, die du dann auch verschieben und vergrößern kannst. Als dritte Bearbeitungsmöglichkeit hat man Filtereffekte, die du auf deine Aufnahme ziehen kannst, in dem du von rechts nach links wischt. Wenn dir das Ergebnis gefällt kannst du es mit tippen auf diesen Button in deine Instagram Story laden. Die kannst du erweitern indem du das ganze wiederholst und mehr Bilder oder Videos hinzufügst.

Instagram Stories verwalten

Wenn du dir deine eigene Geschichte anschaust und dann nach oben wischst, kannst du sehen wie viele Leute deine Story gesehen haben, du kannst einzelne Bilder oder Clips löschen oder herunterladen, um sie auch noch nach 24 Stunden verfügbar zu haben. Zudem kannst du über das Zahnrad oben links in den Einstellungen festlegen vor wem die Geschichte verborgen werden soll und wer sie kommentieren darf.